Frühzeitige Diagnose dank bildgebender diagnostischer Verfahren


Die Klinik für Radiologie und Neuroradiologie am AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL bietet ein breites Spektrum verschiedenster Untersuchungstechniken und modernsten Behandlungsverfahren sowohl auf dem Gebiet der allgemeinen Radiologie als auch auf dem der interventionellen Neuroradiologie. Unser Ziel ist es, eine zeitnahe, umfassende und radiologische Diagnose zu ermitteln und eine direkte Behandlung in unserem Haus zu gewährleisten.

Neben dem Einsatz aller gängigen radiologischen Untersuchungsmethoden und digitalen Aufnahmetechniken verfügt unsere radiologische Abteilung auch über moderne Schnittbildverfahren, wie Magnetresonanztomographie (MRT), Magnetresonanzangiographie (MRA) und Computertomographie (16-Zeilen CT) mit Perfusionsbildgebung. Mit Hilfe von dünnen Kathetern und Spezialinstrumenten lassen sich in zunehmendem Maße Krankheiten auf schonende Weise, oft auch ohne operativen Eingriff, behandeln oder in Kombination mit anderen Therapien bessere Ergebnisse erzielen.