Kontakt
AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL
Sekretariat Pflegedienstleitung

Hainstr. 35
42109 Wuppertal

T (0202) 2 90 - 25 11

andrea.reuber@bethesda-wuppertal.de

Ihre Ansprechpartner
Andreas Fischer

Andreas Fischer

Pflegedienstleitung

Rafael Majeric

Rafael Majeric

Stellvertrende Leitung ServiceZentrum Technik

Jahrespraktikum

Im Jahrespraktikum erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Wunschberuf hautnah kennen zu lernen, praktische Erfahrungen zu sammeln und berufsbezogene Kenntnisse zu erwerben.

In der AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gGmbH haben Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule (FOS) die Möglichkeit, ein Jahrespraktikum in den Bereichen Bau- und Elektrotechnik und in der Pflege zu absolvieren.

Dein Jahrespraktikum

In unserem ServiceZentrum-Technik haben die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs am Haspel (http://www.berufskolleg-am-haspel.de/) und Werther Brücke (http://www.bkwb.de/) die Möglichkeit, ein Jahrespraktikum im Bereich der Bau- und Elektrotechnik zu absolvieren.

Das bieten wir Ihnen:

  • Einsatz in der Medizinischen Technik, der Telekommunikation und der Haustechnik. Dabei lernen Sie alle Abteilungen eines Krankenhauses kennen.
  • In NRW einzigartige medizinische Geräte der Hochleistungsmedizin, z.B. der O-Arm in der Neurochirurgie.
  • Praxisorientiertes Arbeiten unter fachmännischer Begleitung. Bei allen geforderten Tätigkeiten werden Sie kompetent angeleitet, z. B.: Sägen, Feilen, Bohren, Löten, Messen usw.
  • Einen umfassenden Einblick in weitere Arbeitsbereiche des SZ-Technik, je nach Ihrem Interesse, z. B. Versicherungsabwicklung.
  • Ein freundliches und wertschätzendes Betriebsklima.
  • Ein monatliches Taschengeld.

Leider kann das ServiceZentrum-Technik kein anschließendes Ausbildungsverhältnis anbieten.

Wenn Sie das Berufsfeld der Gesundheits- und Krankenpflege kennen lernen möchten, haben Sie im AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL die Möglichkeit, ein Jahrespraktikum in der Pflege zu absolvieren.

Das bieten wir Ihnen:

  • Kennenlernen des Berufsbildes der Gesundheits- und Krankenpflegerin/ des Gesundheits- und Krankenpflegers mit seinem breiten Aufgabenspektrum
  • Ein freundliches und wertschätzendes Betriebsklima
  • Zwei Einführungstage zum Kennenlernen unserer Einrichtung und Ihres zukünftigen Teams
  • Einen vielseitigen und interessanten Praktikumsplatz in den unterschiedlichsten Fachrichtungen
  • Kennenlernen von Prozessen und Arbeitsabläufen in einem Krankenhaus
  • Hospitationsmöglichkeiten in anderen Fachbereichen unserer Klink
  • Dienstkleidung
  • Ein monatliches Taschengeld.
  • Die Möglichkeit einer anschließenden Ausbildung zur/ zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Außerdem sollten Sie lernbereit und teamfähig sein sowie Interesse an der Arbeit mit Menschen und an medizinischen Themen haben.

Nach erfolgreicher Zusendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt ein Vorstellungsgespräch, in dem wir uns ein Bild über Sie und Ihre Interessen machen, um anschließend den passenden Einsatzbereich zu finden.

An anderthalb Tagen pro Woche nehmen Sie am Schulunterricht teil, die anderen dreieinhalb Tage verbringen Sie in Ihrem Einsatzbereich im Krankenhaus.

Der Beginn des Jahrespraktikums ist in der Regel zum 1. August, kann aber nach Absprache auch variieren.