Medizinische Fachangestellte (W/M) für unser Kardiologisches Zentrum in Vollzeit

15. November 2018

Gehören auch Sie dazu als Medizinische Fachangestellte (W/M) für unser Kardiologisches Zentrum in Vollzeit.

Die AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gGmbH ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen mit 358 Betten und 9 medizinischen Fachabteilungen, als Brustzentrum in NRW sowie als regionales Traumazentrum im Traumanetzwerk der DGU und als Endoprothetikzentrum zertifiziert. 

Was sind Ihre Aufgaben?
• Vorbereitung der Patienten auf den Eingriff
• Assistenz bei den kardiologischen und angiologischen Untersuchungen
• Betreuung und Überwachung der Patienten vor, während und nach dem Eingriff
• Vor- und Nachbereitung der Untersuchungsräume
• Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
• Unterstützung des ärztlichen Dienstes und des Funktionsdienstes

Was sollten Sie mitbringen?
• Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r
• Mehrjährige Berufserfahrung
• Berufserfahrung in der Kardiologie sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
• Förderung einer professionelle Servicequalität und wertschätzenden Patientenkommunikation
• Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
• Teamfähigkeit, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit
• Umsichtige und engagierte Arbeitsweise

Was erwartet Sie?
• Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit Freiraum für selbstständiges Arbeiten und Eigeninitiative
• Vergütung nach dem BAT-KF und eine attraktive Altersversorgung
• Eine strukturierte Einarbeitung sowie Informationstage für neue Mitarbeitende
• Förderung der Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen
• Ein freundliches und wertschätzendes Betriebsklima
• Nutzung des vergünstigten Jobtickets der WSW AG
• Regelmäßige Informationen zu aktuellen Entwicklungen im Haus, z. B. über Mitarbeiterzeitung und Mitarbeiter-Foren

AGEPLESION BETHESDA KRANKENHAUS
WUPPERTAL gGmbH
ServiceZentrum-Personal
Hainstraße 35
42109 Wuppertal
personal@bethesda-wuppertal.de
www.bethesda-wuppertal.de

Bewerben Sie sich jetzt!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch
per Mail (Anlagen als PDF), unter Angabe der
Kennziffer O10412018. Für weitere Fragen steht
Ihnen Dr. Arjumand unter T (02 02) 2 90- 28 38
gerne zur Verfügung.