Ihr Ansprechpartner
 Dipl.-Kfm. Georg Schmidt
Dipl.-Kfm. Georg Schmidt
Geschäftsführer
AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL
Hainstr. 35
42109 Wuppertal
(0202) 290 25 03
(0202) 290 25 05

Wir in NRW

Zu der AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gemeinnützigen GmbH gehören das AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL, eine moderne Gesundheitseinrichtung mit 358 Betten, rund 800 Mitarbeitern und zwei Seniorenzentren, eines in unmittelbarer Nähe des Krankenhauses und eines in Unna.

Die AGAPLESION BETHESDA SENIORENZENTRUM WUPPERTAL gemeinnützige GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gemeinnützige GmbH. Die zentral im Bezirk Katernberg gelegene Einrichtung besteht seit 1988. Sie verfügt über 70 vollstationäre Dauerpflegeplätze und 15 Kurzzeitpflegeplätze. Neben den Pflegewohnbereichen bietet das Seniorenzentrum über 40 Appartements in verschiedenen Größen und Grundrissen im Bereich des Service Wohnens an.

Auch die AGAPLESION BETHESDA SENIORENZENTRUM UNNA gemeinnützige GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gemeinnützige GmbH. Die am östlichen Rand des Stadtteils Königsborn gelegene Einrichtung besteht seit 2005 und verfügt über 80 Pflegeplätze.

Das Diakonische Bildungszentrum Bergisch Land (DBZ) wurde als gemeinnützige Gesellschaft im Jahr 2007 von der Evangelischen Stiftung Tannenhof in Remscheid und der Bethesda Krankenhaus Wuppertal gemeinnützigen GmbH gegründet. Das DBZ ist Mitglied im Diakonischen Werk und unterhält in Remscheid zur Förderung der Bildung und Beratung in Berufen und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens verschiedene Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätten.

Das AGAPLESION ALLGEMEINES KRANKENHAUS HAGEN ist mit 566 Betten das größte Krankenhaus an einem Standort in Hagen und bietet seinen Patienten mit 20 Fachabteilungen und Schwerpunkten sowie diversen Kompetenzzentren die größte Disziplinenvielfalt unter einem Dach. Diese Größe und Leistungsfähigkeit setzen unsere Mitarbeiter bereits Tag für Tag in eine dem Patienten zugewandte Fürsorge und Menschlichkeit um. Das Krankenhaus blickt zudem auf eine lange Tradition der Gesundheitsfürsorge zurück und ist bereits seit 1853 der Gesundheit der Menschen aus Hagen und Umgebung verpflichtet.

Die AGAPLESION EV. KRANKENHAUS BETHANIEN ISERLOHN gemeinnützige GmbH wurde im Jahr 1853 gegründet und verfügt heutzutage über zehn Fachabteilungen, 226 stationäre Betten sowie verschiedene Kompetenzzentren. Hier wird den Patienten eine moderne medizinische, therapeutische und pflegerische Behandlung geboten. Als evangelisches Krankenhaus mit langer Tradition in der Waldstadt Iserlohn wird eine liebevolle und persönliche Versorgung und Pflege der Patienten in den Vordergrund gestellt, so verbindet das Haus Spitzenmedizin mit der menschlichen Zuwendung zum Patienten.